Allgemein:

Startseite

Eigene Publikationen zu Marokko


Artikel „Besessenheit in Marokko am Beispiel der Gnawa,“ in: Salix. Zeitschrift für Ethnomedizin, Würzburg, 1988, S. 77-91.
Rezensionsartikel: “Fatima Mernissi: Beyond the Veil,” in: Lilit. Zeitschrift für vergleichende Religionswissenschaft, Tübingen, 2, 1989, S. 29-32.
Der Gnawa-Kult. Trancespiele, Geisterbeschwörung und Besessenheit in Marokko,“ Frankfurt: Peter Lang Verlag 1990, 379 S. (Dissertation).
Artikel „Sexualität und Gesellschaft in Marokko. Ein Fallbeispiel“, in: Lilit. Zeitschrift für vergleichende Religionswissenschaft, Tübingen, 3,1990, S. 8-10.
Artikel „Begräbnisriten im Maghreb“, in: Lilit. Zeitschrift für vergleichende Religionswissenschaft, Tübingen, 4, 1991, S. 13-15.
Die Kapitel „Meknes“ und „Marrakesch“ in dem Reiseführer Marokko. Nelles Guides, Mün-chen: Nelles Verlag 1992, S. 112-119 und S. 169-182.
Marokko. Kaltes Land unter heißer Sonne. Eine marokkanische Kulturkunde nebst einem Anhang mit Märchen und Essays, Tübingen (Selbstverlag) 1996, 232 S.
Die Lieder der Gnawa von Meknes. Aufgezeichnet, herausgegeben, übersetzt und erläutert von Frank Maurice Welte und Jordi Aguadé,“ Marburg diagonal verlag 1996, 158 S.
Artikel „Besessenheit“, in: Metzler Lexikon Religion: Gegenwart – Alltag – Medien, hg. v. C. Auffarth, J. Bernard, H. Mohr unter Mitarbeit von A. Imhof und S. Kurre, Band 1: Abend-mahl – Guru, Stuttgart/Weimar 1999, S. 147-148.
Artikel „Le culte des Gnaoua de Meknes" in: Abdelhafid Chlyeh (Hg), L' Únivers des Gnaoua, Casablanca 1999, S. 65-80.
Artikel "Trance(-techniken)", in : Metzler Lexikon Religion: Gegenwart – Alltag – Medien, hg. v. C. Auffarth, J. Bernard, H. Mohr unter Mitarbeit von A. Imhof und S. Kurre, Band 3: Paganismus - Zombie, Stuttgart/Weimar 2000, S. 521-525, darin Gnawaabbildung, S. 607.
Artikel „Perception intérieure et extérieure de la transe, in : Abdelhafid Chlyeh (Hg), La transe. Recontres d'Essaouira, Rabat 2000, S. 13-14.
Von Marokko inspiriert : Märchen, Essays und Geschichten“, Tübingen (Selbstverlag) 2001.


Verkaufsexemplare