Allgemein:

Startseite

Informationen zu Dr. Frank Maurice Welte. Studienreiseleiter. Alte Landstr. 11, 72072 Tübingen

E-Mail: Frank.Maurice.Welte(at)web.de

Lebenslauf

9. Mai 1954 geboren in Augsburg.
1975 Abitur. Anschließend drei Monate per Autostop und öffentlicher Verkehrsmittel durch den Vorderen Orient.
1976 bis 1977 Sechs Monate in Asien unterwegs.
1977 bis 1982 Studium an der Universität Tübingen. Orientalistik, vergleichende Religionswissenschaften, ev. Theologie, Völkerkunde.
1978 In Nordeuropa und in Amerika unterwegs.
1979 Sechs Monate Vorderer Orient.
1980 Teilnahme an der Syrien-Exkursion des Orientalischen Seminars Tübingen.
1982 Magister phil. in Orientalistik und vergleichender Religionswissenschaft.
1982 bis 1984 Stipendiat der Volkswagenstiftung. Feldforschung in Marokko.
Seit 1984 als Studienreiseleiter in Marokko tätig. Seit 1987 für Studiosus-Reisen-München.
1989 Promotion in vergleichender Religionswissenschaft an der Universität Tübingen über den Heilkult der Gnawa Nachfahren der Schwarzen in Marokko.
1990 Publikation der Doktorarbeit „Der Gnawa-Kult. Trancespiele, Geisterbeschwörung und Besessenheit in Marokko“, Frankfurt 1990.
1994 bis 1995 Wissenschaftlicher Angestellter der Universität Tübingen am Fachbereich Orientalistik für die Herausgabe des Buchs "Die Lieder der Gnawa aus Meknes/Marokko".
1996 Publikation des Buchs "Die Lieder der Gnawa aus Meknes/Marokko" von Frank Maurice Welte und Jordi Aguade“, Marburg 1996.
Seit 2003 zusätzlich zu Marokko Studienreiseleitung in Usbekistan für Studiosus-Reisen-München.